Rentner im Ausland – Welches Finanzamt ist zuständig?

Finanzämter und ihre Zuständigkeiten – manchmal ist das nicht so einfach zu überblicken. Und wie verhält es sich dann noch, wenn du als Rentner nicht mehr in Deutschland lebst? Welches Finanzamt ist zuständig? Gibt es zentrales Finanzamt oder ist dein bisheriges Wohnsitzfinanzamt zuständig? Was, wenn du neben Renteneinkünften noch andere Einkünfte erhältst? Diesen Fragen wollen…

Veröffentlicht am

Das Lending von Kryptowährungen

Das Lending beschreibt eine Möglichkeit, seine Kryptowährungen zu verleihen, um so zusätzliches Einkommen zu generieren. Die eigene Kryptowährung muss dabei nicht verkauft werden. Einzelheiten und die steuerliche Einordnung erfährst du in diesem Blogartikel. 1. Definition von Lending Beim Lending werden Einheiten einer virtuellen Währung oder sonstige Token gegen eine Vergütung zur Nutzung überlassen. Dienstleister die…

Das Highlander- Prinzip – Es kann nur einen geben: Dein gewöhnlicher Aufenthalt

Auch im Steuerrecht kann es manchmal nur einen geben! Während du mehrere Wohnsitze gleichzeitig unterhalten kannst, kann es nur einen gewöhnlichen Aufenthalt im Sinne des § 9 der Abgabenordnung (AO) geben. (Einzelheiten zum gewöhnlichen Aufenthalt habe ich hier erläutert.) Beim gewöhnlichen Aufenthalt gilt das Highlander-Prinzip (vgl. Rn. 3 zu § 9 im AEAO): „Der gewöhnliche…

Veröffentlicht am

Das Belegenheitsprinzip

Das Belegenheitsprinzip ist ein Grundsatz im internationalen Steuerrecht. Es geht hierbei also darum, dass bestimmte Einnahmen in dem Land zu versteuern sind, in dem sie erzielt werden. Insbesondere im Zusammenhang mit Immobilien hat das Land ein vorrangiges Besteuerungsrecht, in dem sich die jeweilige Immobilie befindet. Es werden alle immobilen Vermögenswerte erfasst. Ob die Grundstücke der…

Wann liegt ein Gewerbebetrieb nach §15 EStG vor und warum ist das wichtig?

Wann liegt ein Gewerbebetrieb nach §15 EStG vor und warum ist das wichtig? Als Gewerbetreibender musst du einiges beachten: von einer Gewerbeanmeldung bei deiner Gemeinde, über gegebenenfalls eine Anzeige einer Nebentätigkeit bei deinem Arbeitgeber machen, bis hin zur Ermittlung von steuerpflichtigen Einkünften aus Gewerbebetrieb. Aber um die hieraus entstehenden Pflichten zu beachten, schauen wir uns…

Ein Geschenk, das vom Himmel fällt? Airdrops bei Kryptowährungen und die steuerliche Einordnung

Airdrops bei Kryptowährungen und die Steuer: Was unter Airdrops im Bereich der Kryptowährungen verstanden wird und was du steuerlich wissen und beachten solltest, erkläre ich dir in meinem Blogartikel. Ob es wirklich ein Geschenk ist, das vom Himmel fällt, kannst du am Ende selbst entscheiden. 1. Definition von Airdrops Airdrops sind im Grunde kostenlose beziehungsweise…

Veröffentlicht am

Gewöhnlicher Aufenthalt im Steuerrecht

Gewöhnlicher Aufenthalt im Steuerrecht

DER GEWÖHNLICHE AUFENTHALT Kurzer, aber wichtiger Blogartikel! Wenn du viel unterwegs bist als Dauerreisender, digitaler Nomade oder auswandern willst, kommst du nicht drum herum dich mit Basics zu beschäftigen. Daher unter dem Motto „WTF – Steuerrecht einfach erklärt“ bringe ich heute Licht ins Dunkel. Definition § 9 der Abgabenordnung (AO) definiert den Begriff des gewöhnlichen…

Veröffentlicht am

Mining als zentraler Prozess bei Kryptowährungen –Poolmining

In diesem Blogartikel schauen wir uns eine Unterart des Minings bei Kryptowährungen – das Poolmining – und seine steuerliche Einordnung an. Zuvor habe ich dir bereits hier das Mining erklärt und gezeigt, warum der Prozess einer der zentralen und am meisten verbreiteten Prozesse im Bereich Kryptowährungen ist. Beim Mining wird unterschieden zwischen Solomining, Poolmining und Cloudmining. 1.…

Ausgewandert: Grundstücke im Inland und die Steuerpflicht

Ausgewandert: Was du im Fall von Grundstücken im Inland wissen und beachten solltest und welche steuerlichen Pflichten du erfüllen musst, erfährt du in diesem Blogartikel. Du bist ausgewandert und dein Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt befindet sich nicht mehr in Deutschland, und trotzdem kann es sein, dass du steuerpflichtig wirst? Erzielst du Einkünfte in Deutschland, können…

Veröffentlicht am

Monatsrückblick Juli 2022: Von „Nichts geplant“ bis „Nichts ging mehr“

Mein Juli -Rückblick hinkt mit der Veröffentlichung hinterher, aber wieso das so ist, liest du auch schon in diesem Blogartikel. Von „Nichts“ – also „nichts geplant“ bis „nichts geht mehr“ – bis hin zum Schreibflow ist alles dabei. Heute halte ich daher nicht nur Erfolge fest, die ich zweifelsohne auch im Juli hatte, sondern vor…

Veröffentlicht am
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner