Wissenswertes rund um Aktiensplits

Mit großer Aufmerksamkeit werden wohl auch Kleinanleger die Aktiensplits von Amazon (06. Juni 2022) und der Google-Mutter Alphabet (01. Juli 2022) verfolgen. Beide Unternehmen sind seit Jahren auf der Überholspur und ihre Kurse steigen kontinuierlich. Aktiensplits oder Abspaltungen (Spin-Offs) von ausländischen Unternehmen bereiten deutschen Anlegern aber oft steuerliche Probleme. Alles rund um das Thema Aktiensplit…

Trading – Der private Handel mit Kryptowährungen

Es gibt insgesamt 6 Wege, um mit Kryptowährungen Geld zu verdienen. Hättest du das gedacht? Einer davon ist das Trading. Wie kannst du steuerfreie Gewinne erzielen oder die Steuern minimieren? Sind Angaben in der Steuererklärung erforderlich und wenn ja, wo? Das und viel mehr Wissenswertes rund ums Thema „Trading – Der private Handel mit Kryptowährungen“…

Veröffentlicht am

Was ist die kalte Progression?

Die Inflationsrate April 2022 beträgt 7,4%

Die aktuelle Inflationsrate in Deutschland im April 2022 beträgt 7,4% (März 7,3%, Februar 5,1%, Januar 4,9%, Dezember 2021 5,3%). Es ist die stärkste Inflation seit 40 Jahren. Die Erwartungen zum weiteren Verlauf deuten auf eine längerfristig höhere Preisentwicklung hin. Solange sich die Inflationsrate in einem bestimmten Rahmen bewegt, ist da auch erstmal nichts dran auszusetzen. Eine…

Veröffentlicht am

Was du beim Homeoffice im Ausland steuerlich beachten musst

Was du beim Homeoffice im Ausland steuerlich beachten musst Welche Auswirkungen die Arbeit im Homeoffice im In- oder Ausland auf deine Steuerpflicht hat, erfährst du in diesem Blogbeitrag. Seit dem Frühjahr 2020 ist vieles nicht mehr so wie wir es gewohnt sind, obwohl sich die Welt wie bisher weiterdreht. Viele Arbeitgeber haben ihre Beschäftigten von…

Die 183-Tage-Regelung im Steuerrecht

Die 183-Tage-Regelung im Steuerrecht

Die Anzahl der Aufenthaltstage oder Ausübungstage ist ausschlaggebend, wo du deine Steuern zahlen musst. Eventuell kannst du dadurch auch von niedrigeren Steuersätzen eines ausländischen Staates profitieren. Erfahre in diesem Blogartikel mehr über die sogenannte 183-Tage-Regelung und die steuerlichen Auswirkungen.   1. Warum heißt es 183-Tage-Regelung? Die 183-Tage-Regelung leitet sich aus der gesetzlichen Definition von „mehr…

Die erweiterte beschränkte Steuerpflicht

Was ist unter dem Begriff „erweiterte beschränkte Steuerpflicht“ zu verstehen? Alle wichtigen Informationen erhältst du in diesem Blogbeitrag. 1. Die erweiterte beschränkte Steuerpflicht nach § 2 AStG Die erweiterte beschränkte Steuerpflicht nach § 2 AStG ist eine Sonderform der beschränkten Steuerpflicht des § 1 Abs. 4 EStG. Sie entsteht: – wenn du deinen Wohnsitz oder…

Die beschränkte Steuerpflicht

Was ist unter dem Begriff „beschränkte Steuerpflicht“ zu verstehen? Alle wichtigen Informationen erhältst du in diesem Blogbeitrag. Die beschränkte Steuerpflicht nach § 1 Abs. 4 EStG Sollte sich dein Wohnsitz oder dein gewöhnlicher Aufenthaltsort nicht in Inland befinden, bist du nicht in Deutschland steuerpflichtig. Du bist grundsätzlich in dem anderen Staat, in dem du deinen…

Die unbeschränkte Steuerpflicht

Was ist unter dem Begriff „unbeschränkte Steuerpflicht“ zu verstehen? Alle wichtigen Informationen erhältst du in diesem Blogbeitrag. Die unbeschränkte Steuerpflicht nach § 1 Abs. 1 EStG Mit deiner Geburt bist du bereits steuerpflichtig. Die Steuerpflicht endet grundsätzlich mit dem Tod (sofern du Deutschland nicht verlässt und dich woanders niederlässt). Bei der unbeschränkten Steuerpflicht befindet sich…

Steuererklärung – Verschenke kein Geld!

Verschenke kein Geld! Das Statistische Bundesamt gab bekannt, dass im Durchschnitt bis zu 1.051€ vom Finanzamt erstattet werden. Zeit, sich um die Steuererklärung zu kümmern! Wenn du dich lieber selber durch diese Aufgabe kämpfen magst, habe ich heute ein paar Tipps und Hinweise für dich. Falls du lieber einen Steuerberater beauftragen willst, schau dir auch…

Das Zufluss-/Abfluss-Prinzip

Was unter dem Zufluss- / Abfluss-Prinzip verstanden wird und wie du es als Privatperson für dich steuerlich am besten nutzen kannst, erfährst du in meinem heutigen Blog-Quickie. Das Zufluss- und Abfluss-Prinzip Grundsätzlich gilt für Zahlungen im deutschen Einkommenssteuerrecht das sogenannte Zufluss- beziehungsweise Abfluss-Prinzip nach §11 EStG. Das Zuflussprinzip gemäß § 11 Abs. 1 EStG besagt,…

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner